Praxis für Physiotherapie, Massage & Kosmetik
Telefon/WhatsApp: 04192 - 8190916

 

Das Original Body Wrapping von Weyergans - das Silhouetten Shaping

Bauch - Beine - Po  35€  , mit Oberarmen + 15€ 

Der größte Feind vieler Frauen ist nicht, wie vielleicht angenommen, die Falten im Gesicht, sondern die Cellulite an den Beinen. Diese auch als Orangenhaut bezeichneten Hautdellen, die sich vornehmlich an den Oberschenkeln und am Po, aber auch an den Oberarmen und am Bauch bilden können, können sich sowohl bei schlanken wie auch bei etwas fülligeren Frauen zeigen. Besonders nach einer starken Gewichtsabnahme oder nach einer Schwangerschaft treten diese Hautdellen stark hervor und sorgen bei den betroffenen Frauen für Unmut.

Schließlich sind die Hautdellen unschön anzusehen. Vor allem im Sommer, wenn kurze Hosen oder Röcke angezeigt sind, verzichten viele Frauen darauf, diese zu tragen. Auch im Schwimmbad zeigen sie sich selten in Badeoutfits, und dies, obwohl die Figur ansonsten sehr schön anzusehen ist.

Der Grund für die Cellulite ist eine Bindegewebsschwäche. Diese kann bei einigen Frauen angeboten sein, sie kann aber auch mit zunehmendem Alter von allein auftreten. Mit zunehmendem Alter verliert die Haut nämlich das für die Festigkeit und die Elastizität verantwortliche Collagen, so dass der Weg für Cellulite frei wird.

Die Methode kommt ursprünglich aus der medizinischen physikalischen Therapie, genau gesagt aus der Ödemtherapie. Dort bekannt und seit Jahrzehnten bewährt, wurde die Kompressionsbehandlung von WEYERGANS für die moderne Figurpflege weiterentwickelt und mit der Aromatherapie kombiniert. Das Ergebnis ist unter  DE 19743064 C1 patentiert und entspricht dem hohen weltweiten HIGH CARE Standard.

 

 

Vorgehensweise

 


 

( Zur effektiven Kur - Behandlung bieten wir Ihnen spezielle Sparangebote an )

Zuerst werden die für die Behandlung angedachten Körperstellen mit der original Zimt Creme von Weyergans behandelt. Diese Creme wird mit speziellen Streichungen auf Ihre Haut aufgebracht, die so für die weitere Behandlung vorbereitet wird. Nun können die Körperstellen mit professioneller Folie eingewickelt werden. Diese Folie wird in einem besonderen Verfahren um die zu behandelnden Körperstellen gewickelt, um damit eine Festigung des Bindegewebes und gleichzeitig eine Reduzierung des Körperumfangs zu erreichen.

Die um den Körper gewickelte Folie sollte dann etwa eine Dreiviertelstunde am Körper verbleiben. In dieser Zeit können Sie sich bei beruhigender Atmosphäre entspannen.


 

Wirkungsweise

Die spezielle Wickeltechnik dieses Body Wrappings sorgt dafür, dass der Lymphfluss im Körper angeregt wird. Ein eventueller Lymphstau, durch den sich Schlack- und Giftstoffe in den Körperzellen angesammelt haben, kann so leicht aufgelöst werden. Die Giftstoffe, die auch von Tabak, Medikamenten und schlechter Ernährung stammen können, werden so wieder in das natürliche Lymphsystem geschleust und von hier aus abtransportiert. Gleichzeitig wird der Stoffwechsel angeregt und fördert die Verbrennung von Depotfetten (sichtbar als "Fettpölsterchen").  Das untere Hautgewebe wird vollständig entschlackt und entgiftet. Ergebnisse sind sofort sichtbar und messbar.